Schuhbauers METZGEREI

Montags, Mittwochs, Donnerstag und Freitag:

7:00 - 13:00, und 15:00 - 18:00 Uhr

Dienstag und Samstag:

7:00 - 12:30 Uhr

Schuhbauers OBERWIRT

Täglich: 10:00 Uhr

Warme Küche:

von 11:30-14:30 Uhr

und 17:30-21:30 Uhr

Dienstag Ruhetag!

Schuhbauers TENNE

Siehe Showtime & Specials oder
rufen Sie uns an (Telefon: 08166/73 66) oder
senden Sie eine Anfrage an info@schuhbauers.de

Unsere Adresse:

Schuhbauers Oberwirt

Sternstraße 20

85414 Kirchdorf

Sie erreichen uns unter:

Tel: 08166 / 73 66

Fax: 08166 / 54 32

Email: info-at-schuhbauers.de

Hier können Sie sich für Schuhbauers Newsletter anmelden:

Sie haben sich erfolgreich für Schuhbauers Newsletter angemeldet

Showtimes & Specials Gesamtübersicht Sitzplan für Abo-Gäste

Gaststube

29.11.2017, Weiherer *** AUSVERKAUFT ***, 15 Jahre. Die Jubiläumstour 2017

15 Jahre Weiherer. Zu seinem Jubiläum präsentiert sich der faszinierende Sturschädel mit seinem ureigenen Heimatsound als Volkssänger in bester bayerischer Hau-Drauf-Manier.



mehr >>>

Doch Weiherer beherrscht auch die leisen Töne, in denen er immer eine große Portion Menschenfreundlichkeit und Liebe durchblicken lässt. Ihn interessiert das große Ganze. Und das Hinschauen und Hinlangen. 


16,- € zzgl. Vvk
Tickets unter event @ schuhbauers.de oder telefonisch unter 08166/7366.


Einlass ab 18:00 Uhr, Beginn 20:00 Uhr,
freie Platzwahl in Schuhbauers Gaststubn

Start Ticketverkauf: 01. Juni 2017

 


weniger >>>

Tenne

21.1.2018, Die 3 Männer nur mit Gitarre, 2. Kapitel

Hinter dem Motto „3 Männer - nur mit Gitarre“ verbergen sich auch weiterhin die

bayerischen Liedermacher und Kabarettisten Keller Steff, Roland Hefter und Michi Dietmayr. Aber jetzt geht es mit den „3 Männern“ in das „Kapitel 2“.


mehr >>>

So nennt sich das frische Bühnen-Programm der sympathischen Tausendsassas. Natürlich werden auch diesmal die Highlights aus den Einzelprogrammen der Musiker nicht zu kurz kommen. Die wichtigste Nachricht aber lautet: Die „3 Männer“ bleiben  der bayerischen Kabarett- & Liedermacher-Szene weiterhin erhalten und bringen erneut frischen Wind auf die Bretter der Livebühnen! Egal ob mit oder ohne „nackte Tatsachen“ – denn... wer woaß, was ois bassiert!


20,- € zzgl. Vvk
Tickets unter event @ schuhbauers.de oder telefonisch unter 08166/7366.


Einlass ab 17:30 Uhr, Beginn 19:00 Uhr,
freie Platzwahl für Gäste ohne Veranstaltungs-Abo

Start Ticketverkauf: 01. Juni 2017

 




weniger >>>

Gaststube

31.1.2018, Die drei Haxn, Mehr Fleisch!

Die drei Haxn sind gute Esser. Vorsichtshalber begeben sie sich nie ohne Brotzeit auf einen Haxn-Trip. Gut gestärkt schleppen sie dann so allerhand auf die Bühne:  Akkordeon, Tuba, Banjo, Gitarre, Drehleier, Triangel und vieles mehr.


mehr >>>

So ausgestattet singen, musizieren, dichten und schimpfen sie durch bunte Materie, vom Orient bis in die Alpenhöhen, vom Viktualienmarkt bis in den Metzgerhimmel,  vom ersten Anbandeln bis zu Szenen einer Ehe. Dabei verlieren sie nie ihr oberstes Begehren aus den Augen: Mehr Fleisch! Übrigens: Hinter den drei Haxn verbergen sich Ex-Biermösl-Blosn Michael, das Passauer Starlet Anni und das Münchner Kindl Claudia.


19,- € zzgl. Vvk
Tickets unter event @ schuhbauers.de oder telefonisch unter 08166/7366.


Einlass ab 18:00 Uhr, Beginn 20:00 Uhr,
freie Platzwahl in Schuhbauers Gaststubn


Start Ticketverkauf: 01. Juni 2017


weniger >>>

Tenne

21.2.2018, Wolfgang Krebs, Die Watschenbaum-Gala

Der Preis, den keiner haben will: der „Watschenbaum“ in Bronze, Silber und Gold.  Wer schießt den größten Bock, verzapft den aberwitzigsten Unsinn, redet das dümmste Zeug? An diesem Abend werden verschiedene Kandidaten präsentiert – wie bei der Oscar-Verleihung.
mehr >>>

Nachdem alle Kandidaten hinreichend geschmäht wurden, stimmt das Publikum ab, und der Ministerpräsident des ehemaligen Bayern schreitet zur Überreichung in  (geistiger) Abwesenheit. Wolfgang Krebs, Meister der geschliffenen Pointe und genialen Perücke, wächst über sich selbst hinaus: Er verdoppelt die Anzahl der Stimmen aus dem letzten Programm und spricht mit 20 verschiedenen Zungen.

 

22,- € zzgl. Vvk
Tickets unter event @ schuhbauers.de oder telefonisch unter 08166/7366.


Einlass ab 18:30 Uhr, Beginn 20:00 Uhr,
freie Platzwahl für Gäste ohne Veranstaltungs-Abo

Start Ticketverkauf: 01. Juni 2017

weniger >>>

Tenne

9.3.2018, Stephan Zinner, relativ simpel

Wer einmal kommt, kommt immer wieder. Das gilt auch für Stephan Zinner, der nach seinem Auftritt in der Tenne vor zwei Jahren nun sein neues Programm „relativ simpel“ im Gepäck hat. Und das beschreibt er so:
mehr >>>


Eigentlich wäre das Leben doch ganz einfach: Geburt, Pubertät,  Fortpflanzungspartner finden, wenn‘s klappt Kinder, gutes Bier trinken, in Würde alt werden, dann sterben. Und bei all dem möglichst keinen Scherbenhaufen hinterlassen... relativ simpel eben! Aber immer, wenn das einer sagt, zum Beispiel beim Regalaufbau, bei der Wegbeschreibung oder bei der Samenspende, immer dann gibt es irgendwo einen Haken – und es ist Vorsicht geboten.



22,- € zzgl. Vvk
Tickets unter event @ schuhbauers.de oder telefonisch unter 08166/7366.


Einlass ab 18:30 Uhr, Beginn 20:00 Uhr,
freie Platzwahl für Gäste ohne Veranstaltungs-Abo

Start Ticketverkauf: 01. Juni 2017

weniger >>>

Tenne

1.4.2018, Oster-Sonntag-O-BAR, Bunny Night!

Auch 2018 steht die Nacht von Ostersonntag auf Ostermontag ganz im Zeichen des Mottos It‘s Partytime in der O-BAR. Das bedeutet: wieder jede Menge Gelegenheit zum Tanzen, Ratschen und Flirten.
mehr >>>

Mehr zur O-BAR in Schuhbauers Tenne gibt‘s auf Facebook unter „O-BAR“.

Einlass erst ab 23 Jahren! Eintritt 5,- €, Beginn 21:30 Uhr                      

Tickets unter event @ schuhbauers.de oder telefonisch unter 08166/7366.

Start Ticketverkauf: 01. Juni 2017


weniger >>>

Gaststube

8.4.2018, Krimi-Theater mit Dinner, Damische Zeiten

Nach - Sacke Zement - , einem echt bayerischen Psycho-Krimi, heißt es heuer - Damische Zeiten - , ein Stück, das sich erneut die findige Autorin Daniela Haindl ausgedacht hat. Details will sie wie immer noch nicht verraten. Und auch Benedikt Schuhbauer, der diesen interaktiven Krimi wieder mit einem exklusiven Vier-Gänge-Menü begleiten wird, lässt noch offen, welche kulinarischen Köstlichkeiten er im April 2018 kredenzen wird.


mehr >>>


Karte inkl. Menü 80,- €,


Einlass ab 18:30 Uhr
Beginn 19:00 Uhr

weniger >>>

Tenne

12.4.2018, Sigi Zimmerschied, Der siebte Tag - Ein Erschöpfungsbericht

Sigi Zimmerschied ist eine lebende Legende. Man kennt ihn aus Filmen wie „Räuber Kneißl“, „Eine ganz heiße Nummer“ oder „Dampfnudelblues“. Vor allem aber ist der gebürtige Passauer Kabarettist mit Leib und Seele.


mehr >>>

Seit über 40 Jahren. Erst im März 2017 wurde ihm eine große Ehre zuteil. Er wurde mit dem Karl-Valentin-Preis ausgezeichnet. Dieser Preis geht an Persönlichkeiten, „die in der Nachfolge Karl Valentins herausragende künstlerische Leistungen vorweisen und die zur genialen Persönlichkeit Valentins und dessen Werk eine enge Beziehung haben“. In Kirchdorf präsentiert Zimmerschied nun sein neues Programm „Der siebte Tag – Ein Erschöpfungsbericht“.


22,- € zzgl. Vvk
Tickets unter event @ schuhbauers.de oder telefonisch unter 08166/7366.


Einlass ab 18:30 Uhr, Beginn 20:00 Uhr,
freie Platzwahl für Gäste ohne Veranstaltungs-Abo

Start Ticketverkauf: 01. Juni 2017

weniger >>>

Gaststube

18.4.2018, Thomas Lötscher / Veri, Typisch Verien!

Mit seinem kabarettistischen Souvenir-Recycling, wie er sein Programm „Typisch Verien!“ selber nennt, gibt uns der Schweizer Thomas Lötscher einen Einblick in seine Heimat, und zwar aus der Sicht von Veri.


mehr >>>

Dieser Veri ist eine Figur im sozialen Tiefstatus, eigentlich ein Verlierer, der sich aber mit Schläue und Witz auf der Bühne zum Sieger aufschwingt. Er ist beruflich Abwart (eine Art Hausmeister), das „Mädchen für Alles“ in der kleinen fiktiven Gemeinde „Hindermoos“ im real existierenden Voralpental Entlebuch. „Politisches Kabarett vom Feinsten“ schwärmte die SZ über Lötschers gelungenen Mix aus Comedy und Kabarett.


18,- € zzgl. Vvk
Tickets unter event @ schuhbauers.de oder telefonisch unter 08166/7366.


Einlass ab 18:00 Uhr, Beginn 20:00 Uhr,
freie Platzwahl in Schuhbauers Gaststubn


Start Ticketverkauf: 01. Juni 2017

weniger >>>